Wahl-Nachlese Altrip

Ich habe mir die Liste mit den neuen Altriper Gemeinderätinnen und Gemeinderäten angeschaut. Sie besteht zu fast 90% aus Männern.
SPD: 6 Sitze, davon 1 Frau
CDU: 5 Sitze, davon 0 Frauen
Grüne: 5 Sitze, davon 2 Frauen
FWG: 7 Sitze, davon 0 Frauen
DVU: 1 Sitz, keine Frau, die wieder den Arm heben darf

In Altrip leben 50,6% Frauen und 49,4% Männer. Die 50,6% sind also mit 12,5% im Rat vertreten. Sehr verehrte Wählerinnen. Vielleicht könnten wir das nächste Mal einfach mal nur Frauen wählen? Mich würde interessieren, ob das den Rat revolutionieren würde.
By the way: Ich finde es schon ein bisschen deprimierend, dass bei allen außer den Grünen die immer selben Gesichter sitzen. Das ist eine ganz besondere Form der Nach-Haltigkeit 🙁

Ein Gedanke zu „Wahl-Nachlese Altrip

  1. Also bei der FWG sehe ich aber auch lauter neue Namen im Rat.
    Nur bei SPD und CDU sind wieder die Ratsdinosaurier angetreten.
    Ich hoffe der neue Rat arbeitet auch aktiv zusammen und nicht nur wieder gegeneinander. Egal ob rot, grün, schwarz oder welche Farbe auch immer, es geht doch um unseren Ort und sonst nix.

    Gruß
    G.G

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.