Plakate zählen!

keinplatz2Aufruf zum Plakate zählen!

Die DVU hat die Genehmigung für 100 Plakate. Meines Erachtens sind es weitaus mehr. Ich habe alleine ab der Fähre bis zum Kreisel (Speyerer Straße) schon 50 gezählt. Und es ist auch auf Seitenstraßen plakatiert. Alles, was über 100 ist, bitte der Gemeindeverwaltung melden, denn die überzähligen Plakate müssen von der DVU wieder abgehängt werden. Das wäre doch schon mal ein Anfang …

4 Gedanken zu „Plakate zählen!

  1. habe genau 100 gezählt…da können die von der DVU doch echt zählen…aber mal ne andere Frage: die Plakate von den Grünen sind meist ohne Genehmigungskleber…wieso halten sich die Grünen nicht wie alle anderen Parteien an den Gleichheits-Grundsatz? Halten die sich für was Besseres…?

    • Sehr geehrter Anonymer Demokrat,
      das ist korrekt. Ich habe heute auch „nur“ 98 Plakate gezählt, d.h. die DVU kann zählen und hat einige Plakate wieder abgehängt. Denn zu Beginn der Plakatierung waren es 130 Plakate.
      Bei den rechtlichen und philosophischen Fragen bzgl. der GRÜNEN muss ich passen. Der Blog ist mein reines Privatvergnügen.

  2. Liebe IK,
    die von dir angegebene Zahl ist nicht mehr aktuell…als ich gestern von meinem „Lieblingsgriechen“ nach Hause gegangen bin (fahren ging echt nicht mehr ;-)….war ich noch ein bisschen „aktiv“…es hängen also nur noch 94 Plakate von der dvu…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.