Verstärkung für Schrotty Wetzel

subbassImmer häufiger kommen die Altriper in den Genuss eines Doppelkonzerts. Heute Nacht gab es wieder gratis bis mindestens 23.45 Uhr was auf die Ohren: Schrotty Wetzels Heavy Metal featuring Subbass von Blockbuster 9. Diese außergewöhnliche Kombination lässt die Trommelfelle pulsieren, auch bei geschlossenen Fenstern. Yeah. Die Subbass-Frenquenzen fühlt man fast mehr als dass man sie hört und sie bilden ein kraftvolles fiebrierendes Fundament für den nervtötend metallischen Heavy Metal-Lärm von Schrotty. Echt krass und kostenlos.

PS: Das Umwelttelefon der Stadt Mannheim gibt den Tipp, nachts direkt bei der Polizei anzurufen zur Beschwerde und nicht bis zum nächsten Morgen zu warten.

5 Gedanken zu „Verstärkung für Schrotty Wetzel

  1. Ich versteh des gejammer net, bin in 38 Johr net ämol wach worre. Selbschd wo ich am Tennisplatz gewohnt hab, bin ich net ämol wach worre selbschd bei offenem Fenschder net. Kännen ihr bei Gewitter ach net schlofe?!

  2. Wer hat das 12 Stündige Techo“Konzert“ in der Nacht von Ostersonntag bis Ostermo ntag Mittag veranstaltet? das WUMM WUUmmTTKKKUUmm kam aus Richtung Kraftwerk

    • Dieser nächtliche Subbass-Wahnsinn kam aber dieses Mal nicht vom Kraftwerk (lustige Idee 🙂 sondern vom Time-Warp-Festival in der Maimarkthalle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.